DATENSCHUTZ
 

Herzlich Willkommen

Liebe Patienten auf den folgenden Seiten unserer Homepage möchten wir Ihnen einen Überblick über die Leistungen und Serviceangebote unserer Praxis geben.

Das Wohlergehen der Patienten ist unsere oberste Maxime. Menschliche Medizin trotz ökonomischer Zwänge, so schonend wie möglich und so wenig invasiv wie notwendig.

Als Facharzt für Wirbelsäulenleiden (z.B. Bandscheibenvorfall), sowie peripherer Nervenerkrankungen steht für uns eine umfangreiche Diagnostik mit ausführlicher Gesprächsführung im Zentrum der Behandlung. Im Anschluss leiten wir eine speziell auf Sie abgestimmte Therapie ein. Unser Schwerpunkt liegt in der ganzheitlichen Schmerztherapie mit moderner, minimal invasiver Technik (siehe Leistungen).

 

Helfrich

Kontakt

Neurochirurgische Praxis
Dr. med. Stefan Helfrich
Straßenbahnring 7
20251 Hamburg

Telefon: 040 / 79 41 88-11
Telefax: 040 / 79 41 88-14

Telefon täglich von 08:30-13:00 Uhr
Wir freuen uns über Ihren Anruf!


Unsere Terminsprechstunde

Montag 8:30 - 14:00 Uhr
16:00 - 19:00 Uhr
  Sprechstunde
CT-Infiltrationen
Dienstag 8:30 - 14:00 Uhr OP Tag, nur Anmeldung besetzt
Mittwoch 8:30 - 14:00 Uhr
16:00 - 19:00 Uhr
Sprechstunde
CT-Infiltrationen
Donnerstag 8:30 - 14:00 Uhr Sprechstunde
Freitag 8:30 - 14:00 Uhr Sprechstunde


Offene Sprechstunde

Liebe Patienten, seit dem 01.01.2020 sind wir verpflichtet Ihnen eine offene Sprechstunde anzubieten. Eine offene Sprechstunde ist allerdings für viele Fachärzte nur bedingt geeignet. So auch für uns. Jeder wünscht sich Zeit seine Bedürfnisse zu äußern und eine persönliche Betreuung die abseits der Massenabfertigung stattfindet.

Als Terminpraxis legen wir Wert auf eine ausführliche und verständliche Beratung. Unser umfassendes Fachwissen sowie unsere langjährige Erfahrung geben wir sehr gerne an Sie weiter. Hierfür benötigen wir allerdings Zeit.

Deswegen bitten wir Sie folgende Fragen vor dem Aufsuchen der offenen Sprechstunde für sich zu beantworten:

1. Handelt es sich um Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule?
2. Gibt es bereits aktuelle MRT/CT Diagnostik (nicht älter als 1 Jahr) von der betreffenden Stelle?
3. Liegt ein akuter Notfall vor? Haben Sie starke Schmerzen oder sogar Lähmungserscheinungen?

Sollten Sie eine der oben genannten Fragen mit Nein beantworten ist die offene Sprechstunde leider nicht für Sie geeignet.
Bitte vereinbaren Sie dann telefonisch einen Termin mit uns. Diesen können wir Ihnen in den meisten Fällen innerhalb der nächsten 2 Wochen anbieten.

Montag, Mittwoch, Freitag 8:00 - 9:00 Uhr
Donnerstag 8:00 - 10:00 Uhr

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen nur eine geringe Anzahl an Patienten in der offenen Sprechstunde aufnehmen und nur einen kurzen Arztkontakt sicherstellen können. Bitte bringen Sie Wartezeit mit.